bwin – from zero to hero.

Wie bwin in nur fünf Jahren vom Start-up zum Weltmarktführer und Top-Ten-Fußballsponsor wurde.

UNSERE AUFGABE.

WWPs Zusammenarbeit mit bwin begann im Jahr 2004, als das Online Gaming-Unternehmen noch ein Start-Up war. Damals suchte bwin nach Möglichkeiten, die Markenbekanntheit zu erhöhen und sich in einem neuen noch nicht akzeptierten Wettanbietermarkt zu etablieren. WWP half bwin dabei, eine Vielzahl von Sponsorings abzuschließen. So wurde aus dem österreichischen Start-Up ein globaler Player in der Welt des internationalen Fußballs.

MEHR FANS. MEHR BUSINESS.

Im Jahr 2007 wurde bwin Trikotsponsor zweier absoluter europäischer Top-Vereine und begleitete diese in den erfolgreichsten Jahren ihrer Vereinsgeschichte: die „Königlichen“ von Real Madrid und die „Rossoneri“ des AC Milan. Die Partnerschaft mit Real Madrid wurde nach 2013 erfolgreich als digitaler Partner fortgeführt. Außerdem hat bwin seine Markenbekanntheit durch die Partnerschaft unter anderem mit FIBA, der Basketball-Euroleague sowie der MotoGP international gestärkt.

In den Jahren danach ermöglichten die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen, dass bwin Vereine wie Manchester United, den FC Bayern München, Juventus Turin, Olympique Marseille und RSC Anderlecht unterstützen konnte. Durch die Partnerschaft mit den Rekordmeistern setzte sich die Erfolgsgeschichte von bwin fort. Neuer Schwerpunkt war die digitale Kommunikation – zu dieser Zeit eine Branchenneuheit. Dank der weitreichenden Kontakte innerhalb der Sportwelt ist WWP in der Lage, Sponsoring auf fast jedem Niveau und in jedem Markt zu vermitteln und betreuen. Neben der Strategiefindung und Beratung bei Vertragsverhandlungen half WWP auch bwin bei der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen, um den Ertrag aus den Partnerschaften stetig zu maximieren.

BTL ODER ATL?

Egal, ob online, BTL oder ATL: das Know-how von WWP ermöglichte es bwin, das Sponsoring sowohl online als auch offline optimal zu nutzen.

BEIDES.

Seit der Saison 2017/18 ist bwin Champions Partner von Borussia Dortmund, inklusive Bandenwerbung im Signal Iduna Park und einer App, die Fans über die neuesten Entwicklungen im Team auf dem Laufenden hält.

DAS ERGEBNIS.

In weniger als 15 Jahren hat sich bwin zum weltweiten Marktführer im Online-Gaming und zu einer der bekanntesten Marken der Branche entwickelt. Durch die strategische Partnerschaft mit WWP wurde bwin zu einem der Top-Ten-Sponsoren in der Welt des Fußballs. Im Laufe der Jahre hat WWP bwin mit verschiedenen Geschäfts- und Marketingstrategien unterstützt und Sponsoring zu einem wichtigen Bestandteil des Marketing-Mix des Unternehmens gemacht.

Der Super Bowl des Ski.

Wie die Hahnenkamm-Rennen einen neuen Standard im Wintersport setzen. Und wie wir die Rennen fit für die Post-TV-Ära gemacht haben.

Case ansehen

Willkommen beim Game of Drones.

Wie wir mit einer Kombination aus E-Sport, virtueller Realität und Live Teamsport die Massen begeistern. Erleben Sie die fliegenden Revolution der Drone Champions League.

Case ansehen

Tempo machen für Porsche.

Wie wir das historische Le Mans-Comeback der legendären Motorsportmarke Porsche unterstützt, und eine Erfolgsgeschichte daraus gemacht haben.

Case ansehen

Vorsprung durch Vorsprung.

Wie Audi seiner Markenbotschaft auch im Wintersport treu bleibt. Und wie wir Audi dabei unterstützen.

Case ansehen

WU never walk alone.

Wie der globale Finanzdienstleister Western Union und sein Partner Liverpool FC Sponsoring im digitalen Zeitalter neu definieren.

Case ansehen

Eine neue Herausforderung: die ABB Formula E.

Wie Audi seiner Markenbotschaft auch im Wintersport treu bleibt. Und wie wir Audi dabei unterstützen.

Case ansehen

Cookie Settings

Listed here are all the cookies used for our marketing purposes.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.