Newsroom

WWP-Group übernimmt 100% der Digitalagentur D/UNIT

Strukturelle Neuausrichtung der Gruppe mit Fokus auf digitale Aktivierung sowie Stärkung der Präsenz in Deutschland an den Standorten München und Köln.

Hier die vollständige Pressemitteilung ansehen.

Liechtenstein / München, Februar 2020 – Die globale Sportsponsoring Agentur WWP Weirather-Wenzel & Partner AG (WWP-Group) kauft 100% der Anteile der digitalen Sportmarketingagentur D/UNIT zurück und firmiert diese zur WWP Deutschland GmbH um. Die D/UNIT mit Sitz in München ist auf digitale Kommunikationsberatung und Umsetzung für Unternehmen, Sportverbände und Sportvereine spezialisiert und wurde 2013 als WWP- Tochter gegründet. Sie begleitet namhafte Marken wie DFL, TAG Heuer, Gazprom, WWK, SEGA und die DFL-Stiftung. Mit der kompletten Übernahme stärkt die WWP-Group die digitale Inhouse-Kompetenz und ihre Marktpräsenz im deutschen Sportmarketing-Umfeld.

Robert Schmidle, der bisherige Managing Partner der D/UNIT wechselt als neuer CSO (Chief Strategy Officer) zur WWP-Group an den Standort Liechtenstein: 

„Wir setzen mit unserer neuen Struktur auf standortübergreifende Teams und wollen unsere Stärken noch mehr bündeln. Durch das neue Set-Up konnten bereits namhafte Kunden wie Audi als globale Lead- Agentur für Fussball sowie Intersport gewonnen werden.“

Im Zuge der Neustrukturierung wird auch der Standort Deutschland als wichtiger strategischer Markt weiter ausgebaut. In den beiden Büros in München und Köln startet die WWP Deutschland GmbH, geführt von den beiden Geschäftsführern Bastian Kroll und Philipp Solf, zunächst mit insgesamt 29 Mitarbeitern. Der weitere Ausbau ist geplant. 

Hier die vollständige Pressemitteilung ansehen.

Back

Cookie Settings

Listed here are all the cookies used for our marketing purposes.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.